Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Durchstreifen Sie gemeinsam mit dem Schauspieler Daniel Doujenis und dem Fotografen Jakob Hiller – auf wenig bekannten Wegen – die Waldheimat und besuchen Sie jene Plätze, wo die Nachbarshöfe Peter Roseggers standen. Zu Lebzeiten des Dichters waren es 26. Die Route führt vom Heugraben über das Granegg bis zum Zettelbauer und anschließend zum Auenbauer. Die Gehzeit beträgt ca. 4 Stunden. Daniel Doujenis liest an verschiedenen Plätzen humoristische Texte aus dem Buch „Peter Rosegger und der Humor“ von Irene Pfleger und Jakob Hiller. Von dort geht es dann mit dem PKW zum Gasthof Schlagobersbauer, wo die Wanderung bei einem gemütlichen Beisammensein ausklingt.

Bei Schlechtwetter entfällt die Wanderung und die Lesung findet direkt im Gasthaus Schlagobersbauer statt.

Kosten: 10 EUR