Lade Veranstaltungen

Das Österreichische Freilichtmuseum Stübing hat anlässlich des Roseggerjahres 2018  ein eigenes museumspädagogisches Programm für Schulklassen entwickelt: „Auf den Spuren des Waldbauernbubs …“  ist ab 23. März – ab diesem Zeitpunkt ist das Österreichische Freilichtmuseum Stübing wieder geöffnet – buchbar. 

Auf den Spuren des Waldbauernbubs entdecken und erforschen Schülerinnen und Schüler im Österreichischen Freilichtmuseum Stübing beim Besuch ausgewählter Objekte wie der Greißlerei, der Schule und einer Rauchstube das Leben zur Zeit von Peter Rosegger. Spannende Aktivstationen und verschiedene Texte Roseggers rund um das Leben vor mehr als 100 Jahren bilden die Grundlage für diese Expedition und machen diesen Schulausflug zu einer besonders spannenden (Zeit)Reise.

Dauer: 2,5 Stunden

Kosten:
€ 10,50,– pro Kind
Anmeldung erforderlich unter: service@freilichtmuseum.at bzw. 03124/53700